Das Legesystem Überblick mit 13 Karten ist eines der besten Legemuster, auch mit Gothic Online Shop
Legesysteme und mehr für Wahrsagekarten, Tarot und Engelkarten
Startseite
- allgemeine Fragen
- Beruf und Arbeit
- Geld und Reichtum
- Körper, Probleme
- Sexualität
- Liebe, Partner
- Astrologie

Überblick mit dreizehn Karten

Info´s:
Lenormandkarten
Zigeunerkarten
Leidingkarten
Kipperkarten
Seminare
Unser Tip:
Gratis Online-Orakel
Tageskarte ziehen
Verschiebeseiten
Kombinations-
Datenbank
Gesponsort von:
Über uns :
Unsere Partner
1,2,3,4,5,6, 7, 3, 8, 9
Esoterik-Links.de Counterservice mit Pagerank Backlink
(Eine der besten Legungen, weil die hier angewendete Technik auch hervorragend im Grossen Blatt angewendet werden kann, um ein spezielles Thema näher zu erläutern. Ausgearbeitet von der Waldfee)
Legemuster Überblick mit dreizehn Karten
    PK = Karte vom Fragesteller

  1. Das Problem oder Ausgangssituation
  2. Das kommt als nächstes auf einen zu (darauf hat man keinen Einfluß)
  3. Entwicklung der Zukunft
  4. Gegenwart, die man selber steuern kann (hat man im Griff)
  5. Eigene Mitwirkung beim Problem
  6. Was sich aus dem Problem ergibt (hat man keinen Einfluß drauf)
  7. Auswirkung der Vergangenheit auf Gegenwart und Zukunft (hat man keinen Einfluß drauf)
  8. Möglichkeiten, die zukünftige Entwicklung selber zu steuern
  9. Das Ergebnis oder Ratschlag für die Lösung (Angelpunkt der Legung)
  10. Die Ursache des Problems auf Platz 1
  11. Nähere Erklärung zu Karte 2
  12. Hintergründe von Karte 3
  13. Erklärung oder Hintergrund von Karte 4
 


Das Kreuz mit dreizehn Karten - Überblick zur Problemanalyse, Weiterentwicklung und Lösung

Diese Legung sieht komplizierter aus als sie wirklich ist. Mit diesem Leseschema kann man auch in einer Großen Tafel eine Signifikator-Karte ausführlicher ausdeuten. Oder man kann eine unverständliche Karte weiter hinterfragen.

Die Karten auf den einzelnen Plätzen, haben zwar ihre ganz bestimmte Bedeutung, aber nur im Kontext mit den anderen Karten geben sie einen Sinn. Hierbei sollte beachtet werden, daß der obere Bereich des Kreuzes (Karten: 6, 2, 7, 11) vom Schicksal bestimmt ist. Hierauf hat man keinen Einfluß. Diese Dinge kommen - hier herrscht das Ursache und Wirkung - Prinzip.

Die mittlere Reihe des Kreuzes zeigt den möglichen Verlauf eines Problems aus der Vergangenheit und Entwicklung in die Zukunft. Diese Linie wird beeinflußt, (von oben) ohne das Zutun des Fragestellers (z.B. durch Unterstützung von anderen Menschen oder Eingreifen von Institutionen, usw.) und (von unten) durch die gesteuerten Handlungen und ergriffenen Möglichkeiten des Fragestellers (z.B. Einstellungen ändern, Aktionen begehen, usw.)

Der untere Bereich zeigt die Aktivitäten des Fragestellers. Hier hat und kann er selber eingreifen und handeln.

Beim Deuten werden die Karten nun nach ihren Wertigkeiten gelesen:

  1. Problem:
    Die Karten auf den Plätzen 1, 10, 5, 6 geben genauen Aufschluß über das Problem. Was es für eins ist (1), wie es dazu gekommen ist (10), was man selber dazu beigetragen hat (5) und wie es sich auswirkt (6).

  2. Was als nächstes in der Gegenwart geschieht:
    Das Problem löst eine Folgesituation aus - diese wird mit den Karten auf den Plätzen 2, 6, 11 beschrieben.

  3. Die mögliche Zukunft:
    Die Karten auf den Plätzen 3, 7, 12 zeigen wodurch sich die Zukunft ohne eigenes Eingreifen entwickeln kann (allerdings nur mit den Möglichkeiten die man selber hat (8) und auch nutzt.

  4. Gegenwart, die man selber steuert:
    Die Karten auf den Platzen 4, 8, 13 +9 sind besonders wichtig. Hier sind sowohl die Hinweise zu finden, wie man selber seine Probleme lösen kann, als auch die Entwicklung in der Zukunft positiv beeinflussen kann.

  5. Der Karte 9 kommt eine besondere Bedeutung zu. Sie zeigt das Ergebnis oder die Situation an, die einen zu guter Letzt erwartet.

Dies ist eine meiner Lieblingslegungen, da sie für mich sehr genaue Aussagen preisgibt. Ich habe ein Formular zum Auswerten vorbereitet, wo man sich auf den entsprechenden Plätzen die gezogene Karte notieren sollte. Das Formular findet Ihr auf meiner Seite: www.Waldfee.net
Eure Waldfee














Copyright © by Spart-Bares GbR